FahrradtourenLandkreis GörlitzLöbau

Die schönste Radtour rund um Löbau

Mittelschwere Fahrradtour durch das Oberlausitzer Bergland rund um Löbau

Die Fahrradtour rund um Löbau führt vom Bahnhof Löbau bis nach Cunewalde. Auf dem Weg entdeckt Ihr die beeindruckende Flora und Fauna der Oberlausitz mit den zahlreichen grünen Wiesen, bunten Feldern, kleinen Teichen und spannenden Orten. Highlights sind ein Pferdehof sowie das Erlebnisbad Cunewalde.

Koomot Fahrradtour

Mit dem Rad vom Löbauer Bahnhof aufs Land

Ihr beginnt die Radtour um Löbau am Löbauer Bahnhof und fahrt rechts auf die Bahnhofstraße. Wieder rechts verläuft die Strecke über Sachsenstraße und “An der Wiedemuth”. Biegt links ein in die Pestalozzistraße. Gleich rechts passiert Ihr die August-Bebel-Straße. An deren Ende fahrt Ihr rechts auf die Äußere Bautzener Straße. Links biegt Ihr in die Dehsaer Straße ein. Sie führt Euch raus aus der Stadt, vorbei an zahlreichen grünen Wiesen und Feldern. Auf der rechten Seite der Straße führt ein kleiner Weg durch die Felder. Hinter den Bahngleisen fahrt Ihr links. Überquert die B178. Hier trefft Ihr auf den Grünen Radweg Löbau-Cunewalde. Auf dem Weg liegt ein Aussichtspunkt, der einen herrlichen Ausblick auf die umliegenden Felder bietet.

Von Großdehsa zum Erlebnisbad Cunewalde

Der Radweg führt durch Großdehsa. Die schöne Oberlausitz empfängt Euch entlang des Radweges mit offenen Armen. Die ländliche Region bietet viel Ruhe und idyllische Landschaft. Hier grasen Kühe zufrieden auf den saftigen Weiden. Gelbe Rapsfelder mischen sich imposant zwischen das Grün der Weiden. Der Radweg schlängelt sich majestätisch durch die friedliche Natur. Zahlreiche Bäume entlang des Weges spenden Schatten. Die Vögel zwitschern und die gute Landluft füllt die Lungen. Schon von Weitem erkennt Ihr den bewaldeten Schaftberg, der ein wenig an die Landeskrone Görlitz erinnert.

Der nächste Ort auf der Radtour um Löbau ist Kleindehsa. Der Grüne Radweg gabelt sich hier mit der Hauptstraße. Biegt links ein, fahrt gleich wieder links auf die Dorfstraße und an der nächsten Ecke erneut links. Hier befindet sich ein Reiterhof. Im Anschluss fahrt Ihr den Weg zurück bis zur Hauptstraße. Nehmt diesen weiter in Richtung Halbau. Nach dem Feld fahrt Ihr gleich links. Ihr trefft erneut auf den Grünen Radweg. Dieser führt Euch teilweise entlang der Wiesenlitte bis nach Cunewalde. Kurz nach der Wuischgasse erwartet Euch ein kleines Highlight der Fahrradtour rund um Löbau. Eine witzige Installation zeigt einen Fahrradfahrer in der Hecke. Der Radweg führt Euch weiter durch das Cunewalder Tal. Am Sportzentrum biegt Ihr rechts ein. Hier befindet sich das Erlebnisbad Cunewalde. Das Freizeitbad bietet Euch:Badespaß auf 850 m² Wasserfläche, solarbeheizte Becken, Riesenrutsche, Breitrutsche, Schaukelbucht,Schwimmbahnen mit Startblöcken, Erlebnisbecken

Vom Freizeitbad zum Marktplatz Löbau

Nach einer kurzen Erfrischung geht es weiter zur Dorfkirche Cunewalde. Am Sportzentrum fahrt Ihr rechts, dann links auf die Hauptstraße. Gleich rechts biegt Ihr in den Erlenweg ein, der in die Handwerksgasse übergeht. An deren Ende biegt Ihr links ab auf den Kirchweg, der bis zur Dorfkirche führt. Das barocke Kirchengebäude bietet im Inneren einen imposanten Emporensaal. Fahrt Ihr den Kirchweg weiter, trefft Ihr erneut auf die Hauptstraße. Nehmt Ihr die nächste Straße linkerhand, trefft Ihr auf den Grünen Radweg. Er führt Euch bis zum Weigsdorfer Teich mit Liebesinsel. Der Blick nach Norden ist traumhaft schön.

Es wird Zeit zurück nach Löbau zu kehren. Dreht um und folgt dem Grünen Radweg zurück bis zur Talbrücke Oelsa (B178). An der Pestalozzistraße fahrt Ihr weiter geradeaus auf die August-Bebel-Straße, rechts in die Poststraße, über den Promenadenring bis zur Bahnhofstraße. Wieder rechts kommt Ihr zum Marktplatz Löbau. Hier erfreut Ihr Euch an den bezaubernden historischen Bauten und dem imposanten Rathaus mit Sonnenuhr. Über die Bahnhofstraße kommt Ihr zurück zum Startpunkt.

Infos zur Radtour um Löbau

Die Fahrradtour rund um Löbau startet am Bahnhof Löbau. Die Route ist mittelschwer. Eine gute Grundkondition ist erforderlich. Für die Tour benötigt Ihr keine besonderen Fähigkeiten. Sie führt überwiegend entlang befestigter Wege. Die reine Fahrtzeit beträgt 1,55 Stunden. Diese meistert Ihr problemlos mit größeren Kindern, die das Fahrradfahren sicher beherrschen. Den Startpunkt erreicht Ihr bequem mit den öffentlichen Verkehrsmitteln.

Startpunkt der Fahrradtour

ab Löbau Bahnhof, Georgewitz, 02708 Löbau

Radtouren in der Region Görlitz

 

 

 

Jetzt weiterlesen:
AusflugszieleLandkreis GörlitzOberlausitzWildparkZoo's in Sachsen

Wildpark Thräna » Wildgehege und Campingplatz

AusflugszieleBerzdorfer SeeLandkreis GörlitzLokale HighlightsRestaurants HotelsUnser schönes Görlitz

INSEL DER SINNE » Urlaub für die Seele am Berzdorfer See

AusflugszieleAusflugsziele und Erlebnisse für Kinder in OstsachsenLandkreis GörlitzReisezieleUnser schönes Görlitz

Paddeln auf der Neiße » Bootstouren für Freunde & Familie

AusflugszieleLandkreis GörlitzOberlausitzReiseziele

Wandern in den Königshainer Bergen



Sie sind hier noch nicht drin?


Sie möchten ihr touristisches Angebot, ihr Hotel oder Ausflugziel bei uns vorstellen. Wir zeigen Ihnen wie Sie mit uns sichtbar werden und mehr Menschen für ihr Angebot begeistern.

weiterklicken





Dieser redaktionelle Beitrag kann Werbung enthalten oder unbeabsichtigt eine werbende Wirkung haben, ohne dass wir dafür beauftragt wurden! Anzeigen sind durch gelbe Blöcke gekennzeichnet!