Skip to content Skip to sidebar Skip to footer

Märchenschloss-Urlaub: Schlosshotel Althörnitz – Das schönste Hotel der Oberlausitz?

Das einzigartige Schlosshotel Althörnitz ist eines der schönsten Schlösser der Oberlausitz und befindet sich in Bertsdorf-Hörnitz vor den Toren der Stadt bei Zittau und des Naturparks Zittauer Gebirge. Es begeistert mit seinen prächtigen Renaissance-Türmen und seiner stattlichen Erscheinung. Das romantische Märchenschloss-Hotel liegt inmitten eines 30.000 m² großen, gepflegten Privatparks, die vielfältige Natur und die romantischen Zimmer & Suiten versprechen Ruhe und Entspannung. Wir stellen Euch diesen einzigartigen Urlaubsort in der Oberlausitz vor:

ueebernachtung schlosshotel althoernitz
© Foto: Schlosshotel Althörnitz, Booking.com Partner

Urlaub im Schlosshotel Althörnitz

⭐⭐⭐⭐⭐

Ein Aufenthalt im Schlosshotel Althörnitz eignet sich für eine mehrtägige Erkundung der schönsten Ziele in der Oberlausitz und des Zittauer Gebirges. Gleichzeitig finden Gäste Entspannung im Spa- und Wellnesscenter des Hotels.

Das Schlosshotel hat über 75 Zimmer und Suiten. Die eleganten Räume verfügen über eine moderne Ausstattung. Den Tag beginnen Reisende mit einem herzhaften Frühstücksbuffet. Zum Abendessen genießen sie im Restaurant „Hörnitzer Schlossstub“ Gerichte aus der Region Oberlausitz. Dabei erfreuen sie sich an dem herrlichen Ausblick auf den Park. An der „Havana Club Bar“ gönnen sich Reisende ein Betthupferl oder kommen mit anderen Gästen ins Plaudern.

Urlauber, die Ruhe und Entspannung im „Schlosshotel Althörnitz“ suchen, flanieren tagsüber durch die weitläufige Parkanlage, verbringen ein paar Mußestunden auf der Terrasse oder beobachten die Natur rund um den kleinen Teich. An regnerischen Tagen lesen sie in der Bibliothek ein Buch. Nach einem langen Ausflugstag gönnen sie sich im Spa- und Wellnesscenter eine Massage oder lassen in der Sauna neben den Kleidern den Stress des Alltags fallen.

Wo:
Zittauer Str. 9
02763 Bertsdorf-Hörnitz

Schlosshotels Althoernitz Suite

Schlosshotels Althoernitz Zimmer
Schlosshotels Althoernitz
Schlosshotels Althoernitz Zimmer
© Fotos: Schlosshotel Althörnitz, Booking.com Partner

Zimmer und Ausstattung des Schlosshotels Althörnitz

Gäste wählen aus 75 Zimmern und Suiten, darunter:

  • Standard-Doppelzimmer 18 m²
  • Doppelzimmer mit Terrasse 18 m²
  • Doppelzimmer mit Balkon 18 m²
  • Junior Suite mit Gartenblick 34 m²
  • Superior-Doppelzimmer 24 m²
  • Executive Suite 42 m²
  • Familiensuite 70 m²

Die Zimmer verfügen über ein eigenes Bad mit Wanne oder Dusche. Es gibt einen Föhn und kostenlose Pflegeprodukte. Hinzu kommen Flat-TV inklusive Sky, kostenfreies WLAN und Telefon. Auf Wunsch können Gäste gegen Gebühr einen Hund in der Unterkunft unterbringen.

Hinter den Mauern des Märchenschlosses aus dem Jahr 1654 verbergen sich spannende Geschichten. Hier forschten Wissenschaftler einst im Geheimen an dem Material für das bekannte Meissner Porzellan. Heute begeistert das Hotel Paare und Familien, die das Besondere suchen. Das Hotel eignet sich als Ausgangspunkt für eine Erkundung der Oberlausitz.

Schlosshotels Althörnitz für Familien

Familien buchen im „Schlosshotel Althörnitz“ die geräumige Familiensuite mit 70 m² Fläche für bis zu 5 Personen. Sie verfügt über ein separates Schlafzimmer, einen Essbereich und einen Sitzbereich zum Entspannen. Optional wählen Eltern ein normales Zimmer und buchen ein Baby- oder Zustellbett hinzu. Der große Park bietet Kindern die Gelegenheit zum Austoben an der frischen Luft. Das Restaurant serviert kindgerechte Speisen.

Das hat uns am Schlosshotels Althörnitz besonders gefallen:

Das Schlosshotel Alhörnitz begeistert mit:

  • Spa- und Wellnesscenter mit Sauna
  • weitläufigem Park zur Erholung
  • großer Auswahl an Zimmern für Paare und Familien
  • hauseigenem Restaurant mit regionaler Küche
  • kostenfreien Parkplätzen

Sehenswürdigkeiten in der Nähe des Schlosshotels Althörnitz

Nur wenige Kilometer entfernt erreichen Besucher:

Zudem gibt es mehrere Skilifte, die im Winter auf die Gipfel der Berge führen. Im Sommer können Gäste im drei Kilometer entfernten Olbersdorfer See schwimmen.

Das sagen andere zum Schlosshotel Althörnitz

Schloßhotel Althörnitz
4.0
Basierend auf 446 Bewertungen
powered by Google
Simone Sieber-Krusche
Simone Sieber-Krusche
16:15 04 Oct 22
Wir waren im September da und hatten die Kulturwoche gebucht . Der Preis hat sich zu unserer ersten Buchung die durch Corona storniert wurde (insg samt zwei Mal) verdoppelt .Das Preis Leistungsverhältnis war nicht gerechtfertigt .Im Zimmer war der Kühlschrank ausgebaut .Das Zimmer an sich in Ordnung auf dem Balkon gab es zwei Plaste Stühle der Balkon war mit Unkraut bewachsen das sollte in einem Hotel nicht sein.. Das Frühstück war täglich gleich ohne Höhepunkte ,die Brötchen nicht frisch vom Bäcker ,die Wurst aus dem Discounter . Das Abendessen als Buffet angepriesen war schon etwas eigenartig ..Es war eigentlich ein komplettes essen in warmhalte Behältern und eine alternative meist Auflauf ...Es hat geschmeckt aber es war kein Hotelessen wie wir es uns vorgestellt hätten . Das Personal war super fleißig und nett . Die Sauna konnte nur genutzt werden wenn man es hätte 30 Minuten vorher angemeldet . Die Bar gab es bei unserem Besuch nicht.Es fehlte an jeglicher Deko die es irgendwie gemütlich gemacht hätte .Der Eingangsbereich wirkte kalt und lieblos .Keine Pflanzen ,keine Jahreszeitliche Deko.Es sollte wieder ein Hotelcharakter entstehen ,der Empfang schick gekleidet sein .Es war schön wir haben einige Sachen unserer mitgebuchten Ausflüge gemacht .Aber ein wirklich kulinarisches und Wohlfühlgefühl eines Hotels ist nicht aufgekommen .
Frank Radloff
Frank Radloff
21:43 28 Sep 22
Das Hotel ist zwar in die Jahre gekommen, aber immer noch gut. Sehr guter Service und sehr freundliche Mitarbeiter. Das Essen hat allen gut geschmeckt. Nicht nur ein Kompliment an den Koch.
Andre Foerster
Andre Foerster
20:22 03 Sep 22
Schlichtes Hotel mit einfach gestrickten Zimmern. Die Suiten waren nicht buchbar. Die Zimmertüren sind tatsächlich genau solche - nicht vergleichbar mit ordentlichen Hotelzimmertüren. Das Türschloss verzeiht das Steckenlassen des Schlüssels innen nicht, das Zimmer ist dann nicht mehr zu öffnen oder nur unter Androhung hoher, vom Gast zu übernehmender Kosten.An der Rezeption bekommt man, trotzdem man bemerkt wurde, noch etwas Bedenkzeit zugestanden - das eigene Abendessen geht vor.Das Frühstück ist gut, aber nicht üppig.Mangels adäquater Konkurrenz in der Umgebung durchaus buchbar.
Daniel Karras
Daniel Karras
17:22 25 Aug 22
Sehr schönes Hotel in einer schönen Lage!Das Personal war immer freundlich und hilfsbereit!Und das Frühstück und Abendessen war sehr lecker !!! Jederzeit wieder gerne👍👍
Katrin Zschuch
Katrin Zschuch
08:26 21 Aug 22
Wir waren zwei Tage in diesem schönen Hotel. Das Frühstück war sehr gut. Das Personal sehr freundlich. Genügend kostenfreie,hauseigene Parkplätze sind auch vorhanden. Wir hatten ein Zimmer mit Balkon, mit Blick auf den Park, sehr ruhig und erholsam. Eine kleiner Tisch auf dem Balkon und ein kleiner Kühlschrank im Zimmer würden alles perfekt machen.
Doris Hammer
Doris Hammer
16:35 20 Aug 22
Ein sehr schönes hotel, sehr schöne Zimmer, sehr freundliches Personal, ein sehr gutes Frühstück ich kann es nur empfehlen
Anja Birkmann
Anja Birkmann
17:47 13 Aug 22
Sehr schönes Ambiente - tolle Kulisse.Leider die Zimmer etwas dunkel und altmodisch. Aber sauber. Bad braucht langsam eine Sanierung.Frühstück Buffet ausreichend - nicht überragend aber jeder findet was und es ist alles da.Abend Buffet - etwas nüchtern. Derzeit allerdings wg Personalmangel nicht anders händelbar - normalerweise gäbe es wohl a la Card.Insgesamt aber freundlich und schon allein wg dem Ambiente & der hauseigenen Parkanlage sehr zu empfehlen.
Siva Diva
Siva Diva
17:28 07 Aug 22
Die 3 Sterne am Eingangsschild sind wahrscheinlich nicht ausversehen übermalt worden. Ich habe sie im Objekt und beim Service vergebens gesucht.Bei der Online-Buchung (Webseite) wurde nicht daraufhin gewiesen, dass es sich hier um ein Ü50 und Hundehotel handelt. Ersteres kam nicht ganz ungelegen, wollte ich doch ausgiebig entspannen. Das kann ich bei Kinderlärm nicht so gut. Irritiert stellte ich dann aber fest, dass die Fahrstühle von 22:00 bis 6:00 Uhr morgens nicht benutzt werden dürfen und die Duschwanne eine Höhe von gut 25 cm aufwies. Für ältere Gäste kein leichtes Unterfangen. Hunde mag ich sehr gern, wenn sie nicht im Park oder der Liegewiese ihre Geschäfte verrichten würden. Entgegenkommend wäre es, wenn Hundebesitzer ihre Vierbeiner im Hotel anleinen, da nicht jeder Gast auf Tiere gut zu sprechen ist.Bauarbeiten müssen schließlich auch mal sein, dafür hat der Gast Verständnis, schön wäre es aber, wenn beim Einchecken ein Hinweis gekommen wäre und nicht die Gäste selbst tagsüber durch Bohrlärm die Baumaßnahmen herausgefunden hätten. Die Zimmer sind geräumig, modernisiert, man hat wahrscheinlich nur vergessen die Kabel an der Decke einzuziehen, die da umschlungen runterhingen. Vergessen hat man auch, den Balkon zu reinigen, lagen dort uralte vertrocknete Blätter, Vogelkot und im Balkonrohr zig Zigarettenkippen. Ups... war das nicht ein Nichtraucherhotel? Mülleimer sind eine Mangelware. Zum Glück hatte ich einen Kosmetikeimer im Bad, der nicht mehr nur mit Hygieneartikeln befüllt wurde. Blöd ist es für die jungen Familien, die ihre Babywindeln schließlich mit nachhause nehmen mussten. Oder wurden die auch auf dem Balkon versteckt? Ich denke nicht darüber nach.Die zwei Gläser auf dem Tisch luden zum Trinken ein, die Flasche Wasser suchte ich vergeblich. Kann ja mal passieren.Da ich nur Frühstück (mit Zigarettenqualm der Bauarbeiter, die neben der Frühstücksterasse ihre Pause verrichten), gebucht habe, konnte ich natürlich auch nicht verlangen, dass ich abends im hoteleigenen Restaurant einen Tisch bekomme. Auf ca 10 Tischen stehen Reservierungen, benutzt wurden diese Tische jedoch nicht. Blöd gelaufen für das Restaurant, meine Groschen habe ich in benachbarten, privaten Gaststätten gelassen. Felsenkeller und Koiche kann ich wärmstens empfehlen.Etwas positives möchte ich auch erwähnen. Gibt es natürlich nicht nur was zum Meckern. Es wurde die Gartenanlage gewässert, ohne Ende, egal ob 20, 30 oder knapp 40 Grad. Der Park und die Liegewiese sind idyllisch grün. Einfach toll. Der Gartenschlauch, der tatsächlich 7 Tage 24 Stunden auf dem Gehweg und dem Arial lag, bin ich im Namen der Pflanzen dankend ausgewichen.Der Oldtimer Club kommt bestimmt gern wieder in das Schloss- Hotel, schließlich werden für Diesen großräumige Parkplätze reserviert und abgeschirmt. Ich habe dann mal einsam auf der Straße geparkt und bin dann die nächsten Tage pünktlich vor 19 Uhr im Hotel eingekehrt. Wollte ich doch auch auf einen videobewachten Platz mein Auto sicher wissen. Das Auschecken ging zügig und problemlos. Ein paar nette, abschließende Worte wurden nicht geäußert, wissen die Servicekräfte sicherlich, dass ich nicht wiederkommen werde.
Hanne Lehmkuhl
Hanne Lehmkuhl
08:06 27 Jul 22
Wir haben ein Angebot mit Halbpension für dieses schöne Schlosshotel gebucht und waren insgesamt sehr zufrieden. Die Zimmer sind schön eingerichtet und sauber. Wir hatten ein Zimmer mit Balkon zum Park hinaus. Leider befand sich kein Kühlschrank im Zimmer, was wir als sehr ärgerlich empfunden haben. Bei 34 °C im Schatten hätten wir uns gerne Wasser kalt gestellt. Das Frühstück war sehr gut, große Auswahl und für alle Gäste genug vorhanden (auch glutenfreies Brot). Und, ich sage es nicht gerne, aber das Abendessen ging gar nicht. Zum Beispiel: kein Brot zum Salat, zum gebratenen Camembert, keine Preiselbeermarmelade.... Ich finde, auch bei Angeboten sollte man mehr Wert auf Qualität und Quantität legen.Das Personal war sehr freundlich und hilfsbereit, besonders die Dame an der Rezeption!
Dagmar Hübler
Dagmar Hübler
22:27 23 Jul 22
Wir waren mit unseren Hunden für ein Wochenende hier. Eine sehr freundliche Atmosphäre auch unter dem Personal. Immer ein freundliches Wort gegenüber uns Besuchern. Das Hotel hat eine ruhige Lage mit einem kleinen Park. Parkplätze sind ausreichend vorhanden. Diese sind mit Video überwacht. Das Frühstück ist auch um 9.30 Uhr mit einer großen Auswahl vorhanden. (Frühstück von 7 Uhr bis 10 Uhr). Vom Müsli bis zum Brot, von Marmelade bis zum Frühstücksei bzw. Rührei, Kaffee und 2 verschiedene Säfte lässt keine Wünsche offen. Wir kommen wieder.
Marco Linke
Marco Linke
20:38 04 Jun 22
Wir buchten 5 Doppelzimmer als Gruppenevent über Booking.Ein großes Lob an die Küche und die nette Frau aus dem Service/der Bedienung, die uns als Gruppe trotz plötzlich vor Ort beim Einchecken erfahrenen "Geschlossener Gesellschaft" und somit geschlossenem Hotel-Restaurant dann doch noch köstlich bewirtet haben.Leider wurde uns die "Geschlossene Gesellschaft" auch bei der Buchung nicht mitgeteilt!Schade!Insgesamt aber belasse ich es doch bei 5 Sternen, da auch Zimmer und Frühstück, sowie das malerische Ambiente am Fuße des Zittauer Gebirges unschlagbar waren und wir uns doch sehr wohl gefühlt haben!
Andreas Burckhardt
Andreas Burckhardt
06:39 30 May 22
Es hat uns gut gefallen, ruhige Lage und dazu hundefreundlich, viele Parkplätze, die Preise sind fair, wir kommen gerne wieder
Evelyne Götze
Evelyne Götze
14:20 21 May 22
Im großen und ganzen eine schöne Unterkunft, aber das Abendessen ließ zu wünschen übrig
Sy Se
Sy Se
19:38 23 Apr 22
Wir haben sehr kurzfristig eine Übernachtung benötigt, im Schlosshotel Althörnitz haben wir die richtige Mischung aus Ambiente, Ruhe und Preis gefunden. Das Terrassenzimmer war modern, aber gemütlich gestaltet, sauber und hatte einen schönen Blick auf den Schlosspark. Das inkludierte Frühstück hat uns ebenfalls gut gemundet. Einzig die Obstauswahl könnte etwas besser sein.Beim nächsten Mal bleiben wir sicher länger als nur eine Nacht.
Petra Ristau
Petra Ristau
21:22 17 Apr 22
Empfang sehr nett. Komplett gepflegtes Hotel. Sehr gute Küche. Wir hatten Halbpension gebucht, sind nach Prag und haben uns auf dem Rückweg total verfahren. Als wir vier endlich gegen 21 Uhr ankamen, wurden wir sorgenvoll empfangen. Mit der Bitte doch anzurufen wenn wir uns so verfahren. Unser Abendessen wurde uns frisch, warm noch serviert und der absolute Wahnsinn wir dürften zwischen zwei Gerichten wählen. Zimmer sehr nett eingerichtet, nichts abgewohntes und sehr sauber. Parkplätze kostenfrei. Zentrale Lage.
Andi Efinger
Andi Efinger
18:19 23 Mar 22
Hotel befand sich zu unserer Zeit im Umbau, von dem man allerdings nicht belästigt wurde, deshalb nicht mehr Punkte. Der Service war super, lange nicht mehr "Kellner/innen" ( bin Ossi)beim Servieren mit Hand auf dem Rücken gesehen, lange hatte ich auch angenommen es gäbe die gute , alte Tischbürste nicht mehr, hier fand sie allerdings wieder Anwendung und diese Dinge verschaffte mir eine Reise in meine Erinnerung, Danke dafür.....
TheBeauty2 go
TheBeauty2 go
09:33 02 Oct 21
Es ist wirklich schön dar und es sind dort alle sehr freundlich
Alle Bewertungen anzeigen
js_loader

Lage des Schlosshotels Althörnitz

Das Schlosshotel befindet sich in der Zittauer Str. 9 in 02763 Bertsdorf-Hörnitz nur sieben Autominuten von Zittau entfernt. Das nahegelegene Zittauer Gebirge bietet Gelegenheit für vielfältige Wanderungen.

Die Oberlausitz entdecken

Die Oberlausitz begeistert mit zahlreichen Attraktionen, darunter der idyllische Azaleen- und Rhododendronpark Kromlau mit seiner berühmten Rakotzbrücke oder der malerische Fürst-Pückler-Park in Bad Muskau. Aktivurlauber machen eine Wanderung zur Burg- und Klosterruine Oybin oder besuchen mit dem Rad das Kloster St. Marienthal. Dabei bietet die Region auch urbane Schätze wie Görlitz, Bautzen und Zittau.

Erlebnisse für Kinder entdecken:

Mehr Erlebnisse für Kinder:

Ausflugstipp in anderen Städten: