Berzdorfer SeeLandkreis GörlitzLocationsRegional

Schaufelradbagger 1452 » Zeitzeuge in Hagenwerder am Rande von Görlitz

Der Bagger 1452 lädt als Museum an den Berzdofer See ein

Der Bagger 1452 am Standort Hagenwerder bei Görlitz ist ein Schaufelradbagger aus der Braunkohleförderung und gilt als Sehenswürdigkeit und Technisches Besucherdenkmal am Berzdofer See bei Görlitz. Das Tagebaugroßgerät mit der Typenbezeichnung SRs 1200 wurde im Jahr 1961 vom VEB Schwermaschinenbau Lauchhammerwerk hergestellt und arbeitete im Tagebau Phönix im Altenburger Land, er war bis 2001 im Einsatz im Braunkohleabbau.

Berzdorfer See Schaufelradbagger 1452

Nach der Schließung der Braunkohletagebaue wurde der Schaufelradbagger in den ehemaligen Tagebau Berzdorf bei Görlitz, am heutigen Berzdorfer See verbracht uns steht dort als Zeitzeuge zur Verfügung. Der Bagger wird vom Verein Bergbaulicher Zeitzeugen Berzdorf – Oberlausitz, gepflegt und als Museum betrieben und kann in Begleitung begangen werden.

Der Schaufelradbagger ist 75 Meter lang,  33,5 Meter hoch, und erstreckt sich mit seinem Verladeausleger auf ganze 47,85 Meter Breite. Der Radausleger und auch der Verladeausleger haben eine Größe von je 29 Meter in der Länge und einen Vorschub von 12 Meter. Der Schaufelradbagger 1452 wurde in die amtliche Kulturdenkmalliste des Freistaates Sachsen aufgenommen.

Berzdorfer See Schaufelradbagger 1452

 

Besichtigung Schaufelradbagger 1452

Erwachsene 2,50€
Kinder 6 – 14 Jahre 1,00€

Führung ( 1 Stunde)
Erwachsene 4,50€
Kinder 6 – 14 Jahre 2,00€

Große Runde (2 Stunden)
Rund um den See mit Hafenbesichtigung
Restort Deutsch-Ossig, Rutschung “P”, Biotop
Neuberzdorfer Höhe, Aussichtsturm

Erwachsene 12,50€
Kinder 6 – 14 Jahre 5,00€

Kleine Runde (1 1/2 Stunden)
Hafen und ehemalige Tagesanlagen
Besichtigung Flutungsstand

Erwachsene 7,50€
Kinder 6 – 14 Jahre 3,00€

Bestellung der Rundfahrten nur durch Voranmeldung über 015112330663 oder vereinbergbaulicherzeitzeugen@yahoo.de

Öffnungszeiten Schaufelradbagger 1452 Hagenwerder

Saison von 01.Mai – 31.Oktober des Jahres

Sehenswertes rund um den Berzdorfer See

 

hier schreibt:

Blogger und Herausgeber von Ostsachsen.de. In Görlitz aufgewachsen lebt er als Rückkehrer mit seiner Frau und zwei Söhnen in der Region. Hier findet Ihr Wissenswertes und Sehenwertes aus der Region Ostsachsen, der Lausitz und dem Dreiländereck: Deutschland, Polen und Tschechien.
Jetzt weiterlesen:
campingGörlitzLandkreis GörlitzLausitzOberlausitz

Die schönsten Campingplätze rund um Görlitz

GörlitzRegionalStädte

Die schönsten Sehenswürdigkeiten in Görlitz erleben

GörlitzLocationsSehenswertes

Die schönsten Kirchen und Sakralbauten in Görlitz

AusflügeLandkreis GörlitzOberlausitzReiseziele

Wandern in den Königshainer Bergen