Skip to content Skip to footer

Busrundfahrt im blauen Cabrio-Bus durch Görlitz

Die beliebte Busfahrt in Görlitz lädt seine Gäste zu einer außergewöhnlichen Stadtrundfahrt ein. Im offenen oder im klimatisierten geschlossenen Bus erlebt ihr das wunderschöne Görlitz und seinen Sehenswürdigkeiten. Auf der Stadtrundfahrt in Görlitz mit dem Panroamabus genießt du einen Ausblick auf die beeindruckenden Bauwerken, die zum Teil aus allen Stilepochen stammen. Zunächst geht es vorbei an der beeindruckenden Altstadt und dem Gründerzeitviertel, das schon vielfach Drehort für Hollywood Blockbuster und berühmte Filme war.

fahrt goerlitz stadt
© Foto: Ostsachsen.de

Der Cabrio Bus verfügt über große Glasflächen, die einen ungetrübten und weiten Blick auf Görlitz bieten. Du gelangst zu den faszinierendsten Punkten, wie zum Beispiel dem Heiligen Grab, dem Nikolaiturm, dem Kaufhaus und dem Rosenhof und der Hoffnungskirche sowie der Stadthalle. Treffpunkt und Start der Rundfahrt ist an der Dreifaltigkeitskirche auf dem Obermarkt. Jeder Teilnehmer sollte sich circa 15 Minuten vor der Abfahrt einfinden. Eine Rundfahrt in finden auf Deutsch statt und sollten vorher angemeldet werden. Auch für die Wochenenden und die Sonn- und Feiertagen kannst du dich telefonisch ganz kurzfristig anmelden. Auf dieser Stadtrundfahrt kannst du die schönsten Plätze und Ecken der Stadt auf keinen Fall verpassen. Das Highlight ist der beeindruckende Blick über Görlitz bis hin zur Schwesternstadt Zgorzelec. Zuletzt hält der Bus direkt vor der Landskron Kulturbrauerei, die auf einen süffigen Besuch einlädt. Das Besucherzentrum ist jeden Tag von 10 Uhr bis 18 Uhr geöffnet.

Wo:
Stadtrundfahrt Görlitz
Buchung: 03581 / 7924780
Obermarkt, Görlitz
Webseite

Stadtrundfahrten Görlitz
© Anbieter

Für wen ist die Rundfahrt durch Görlitz geeignet?

Gerade wenn du zum ersten Mal nach Görlitz kommst, solltest du unbedingt an einer Stadtrundfahrt teilnehmen. Du erfährst mehr über die Geschichte, die erstaunliche Architektur und fährst direkt an den schönsten Plätzen vorbei, die du dir später auch noch einmal zu Fuß in Ruhe anschauen kannst.

Der komfortable Bus bietet sehr bequeme Sitze und einen direkten Blick auf die Umgebung. Gerade an sehr heißen Tagen macht es die Klimaanlage im Inneren sehr angenehm. Du kommst nicht ins Schwitzen und kannst dich voll und ganz auf das Erlebnis der Rundfahrt konzentrieren.

Im blauen Bus quer durch Görlitz

Görlitz hatte er im zweiten Weltkrieg großes Glück, denn es wurde von den Zerstörungen weitestgehend verschont. Deshalb hast du heute die Möglichkeit, zahlreiche Baudenkmäler und Kulturdenkmäler auf engstem Raum zu bewundern. Diese wurden in der letzten Zeit Jahren zum Teil aufwändig restauriert und instandgesetzt. Über der Stadt erstreckt sich noch dazu ein Vogelschutzgebiet, das einer breit gefächerten und abwechslungsreichen Flora und Fauna einen Lebensraum bietet und Görlitz zu einem besonderen Stadtbild verholfen hat. Immer mehr Besucher kommen in die beschauliche und beeindruckende Stadt.