Der Naturschutz Tierpark von Görlitz ist nicht nur eine Görlitzer Sehenswürdigkeit, er ist auch eine der schönsten Anlagen in der ganzen Oberlausitz. Gerade für Familien bieten sich spezielle Angebote, wie Eselreiten, Biologieunterricht im Tiergehege, Führungen, Feste und erlebnisreiche Zoopädagogik. In dem folgenden Beitrag liefern wir eine Übersicht zu den Eintrittspreisen, den Tierparkbewohnern und den Familienangeboten.

Welche Tiere gibt es im Tierpark Görlitz zu sehen?

Erwachsene, Kinder und Familien sind eingeladen, den Naturschutz-Tierpark von Görlitz zu erkunden. Vor allen Dingen geographische Schwerpunkte prägen die Tierhaltung, sodass in Görlitz asiatische Haus- und Wildtiere leben. Darüber hinaus finden moderne und alte Haustierrassen und Wildtierarten aus der Oberlausitz in dem Park ein Zuhause. Wer sich einen näheren Eindruck von der Flora und Fauna der Region machen möchte, sollte unbedingt einen Tag im Tierpark verbringen.

Naturschutz Tierpark Görlitz

Das Alpaka gehört zu den Tieren, die auf der ganzen Welt das Herz der Menschen erobern. Friedfertig und freundlich blicken dich die Wuschelköpfe an. Hierzulande finden Alpakas Einsatz in tiergestützten Therapien. Zudem besitzt ihr Fell eine außerordentliche Qualität. In Görlitz kannst du viele Säugetiere bewundern, wie das Alpenmurmeltier, der Alpensteinbock, den chinesischen Muntjak, das Degu, die Spitzmaus, den Fischotter, die Goldkopf-Löwenäffchen und das graue Riesenkänguru. Lass dir auch die Grüne Meerkatzen, die Hausesel, die Kaninchen und Meerschweinchen, die Hausratten, die Rinder, die Schafe, das Hausschwein die Ziegen, die Kropfgazelle und die Rhesusaffen nicht entgehen.

Naturschutz Tierpark Görlitz

Kindergärten und Kinderkrippen zahlen einen individuellen Eintritt. Für fünf Kinder darf auch ein Betreuer kostenlos in den Tierpark. Der reguläre Eintrittspreis für die ermäßigten Karten gilt für alle Schulklassen. Zudem dürfen pro Schulklasse zwei Betreuer mit in den Tierpark. Ein Extra bietet der Familienpass für die Stadt Görlitz, mit dem eine Ermäßigung um 50 % einhergeht. Wer gar nicht genug von dem Tierpark bekommen kann, kauft sich eine Jahreskarte. Diese kann nicht auf andere Personen übertragen werden.

Die kindgerechten Angebote beinhalten u.a. Eselreiten für Kinder bis zu einem Alter von fünf Jahren ebenso wie Kamelreiten. Wahlweise kannst du einen Grillpavillon, einen Seminarraum oder die Zooschule für Gruppen buchen. Das eröffnet kreative Möglichkeiten für eine Firmenfeier, ein Familientreffen oder einen Kindergeburtstag. Die Anfragen für die individuellen Buchungen stellst du über die Webseite des Tierparks in Görlitz online.

Veranstaltungen und Angebote für Familien im Tierpark Görlitz

Über das ganze Jahr hinweg finden saisonale Veranstaltungen und Seminare auf dem Gelände des Tierparks statt. So ist in den Ferien und an den Feiertagen immer etwas los. Darüber hinaus veranstaltet der Tierpark spezielle Tierparkgespräche und Führungen, Naturschutzprojekte und Kinderangebote rund um die Tierpark-Bewohner. Melde deine Kinder für den tierischen Ferienspaß an. Je nach Angebot können die Kinder von Freitag bis Sonntag in den Ferien bei trockenem Wetter jeweils 1 Stunde auf einem Kamel oder einem Esel reiten. Die Angebote variieren über das Jahr hinweg und orientieren sich an den derzeitigen Beständen und der Jahreszeit.

Tierpark Görlitz

Tierpark Görlitz

Was macht der Naturschutz Tierpark für den Artenschutz?

Ein Hauptaugenmerk liegt auf der Öffentlichkeitsarbeit. Dafür veranstaltet der Tierpark diverse Aktionstage, die sich dem Artenschutz widmen und die Besucher des Tierparks aufklären. Darüber hinaus beteiligt sich der Park an unterschiedlichen Programmen zur Erhaltungszucht. Gerade bei den bedrohten Arten in menschlicher Obhut geht es darum, erfolgreiche Nachzuchten zu züchten. Darüber hinaus ist der Görlitzer Tierpark eine Wildtierauffangstation, bei dem du wilde Fundtiere abgeben kannst.

Tierschutzkampagnen und laufende Projekte für Familien und Kinder

Regionale und internationale Projekte vervollkommnen das Engagement für den Tierschutz, das aus dem Tierpark einen ökologischen Standpunkt in der Region von Görlitz macht. So leben nicht nur die Zootiere aus fernen Ländern in dem Gehege, sondern viele Wildtiere, die es auch in der Region in der freien Wildbahn gibt. Über den Tierpark hast du die Gelegenheit, eine Naturschutzpatenschaft abzuschließen. Damit kannst du aktuelle Artenschutz Projekte aktiv unterstützen oder einige Kampagnen, wie beim Zootier des Jahres teilnehmen. Im Grunde genommen geht es dem Tierschutz-Tierpark darum, die kleinen Besucher für den Artenschutz zu begeistern und für die hiesige Flora und Fauna zu sensibilisieren. Nur wenn die Kinder vor Ort die Tiere erleben, können sie eigenen Erfahrungen machen, bewusster leben und verantwortungsbewusst handeln.

So ist es dem Tierpark in Görlitz bereits gelungen, sehr viele ortsansässige Familien und Einwohner für den Schutz der Lebensräume und Lebewesen zu sensibilisieren. Außerdem ist der Tierpark ein wichtiger Unterstützer der hiesigen Fachbehörden, wenn es um die Unterbringung von Wildtieren und um geeignete Haltungseinrichtungen geht. Wer nach Görlitz kommt, sollte diesem naturbelassenen Tiergehege unbedingt einen Besuch abstatten. Wohl kaum an einem anderen Ort haben Sie einen kompakteren Überblick über die Vielfalt der hiesigen Flore und Fauna.

Naturschutz Tierpark Görlitz

Kontakt Tierpark Görlitz

Adresse: Zittauer Str. 43, 02826 Görlitz
Eröffnet: 1957
Öffnungszeiten:
Winter täglich von 9:00 bis 16:00
Sommer täglich von 9:00 bis 19:00

Anzahl der Tiere: 500
Telefon: 03581 6693000


(Wir verwenden Google Maps, bitte beachten Sie unsere Datenschutzerklärung.)

So finden andere den Tierpark Görlitz

Linda Müller
Linda Müller
10:46 29 Jun 20
Wirklich ein wunderschöner Tierpark!!! Man kann fast jedes Tier streicheln oder füttern! Für Kinder und auch... Erwachsene sehr empfehlenswert!!mehr
Claudia Thiele
Claudia Thiele
07:21 18 Jun 20
Der Zoo ist mega toll geworden.Die Reitangebote sind für die Kinder sehr toll.Und der Preis ist total... gerechtfertigt.Der Zoo ist super gereinigt und super für ein Tagesausflugmehr
Susan Kewitz
Susan Kewitz
14:02 13 Jun 20
Bis jetzt immer gute Erfahrungen , allerdings war ich heute sehr enttäuscht ,gehe seit 20 Jahren in den Tierpark... ,Hatten heute unsere Jahreskarte vergessen ,konnte kein Auge zugedrückt werden ,trotz Nachfrage und Gewitterankündigung ,mussten nachdem wir die Jahreskarte dann nochmal zu Hause geholt hatten ,sie extra!!!!! genau nochmal vorzeigen ,schade ,ein bisschen Kulanz nach so vielen Jahren wäre nett gewesen!!!!mehr
Susan Rautert
Susan Rautert
15:45 06 Jun 20
Wunderschöner Tierpark, familienfreundlich und nah dran am Tier. Besonders schön fanden wir das tibetanische Dorf... und die vielen Mitmach- und Erlebnisstationen. Gewöhnungsbedürftig war die Toilette welche nur durch eine Glaswand vom Kängurugehege getrennt war.mehr
Susanne Zöbisch
Susanne Zöbisch
15:18 26 May 20
Ein wirklich sehr schöner Tierpark und eine Reise wert. Die Anlage ist sehr schön gestaltet und lädt die Kinder zum... spielerischen Entdecken ein. Der Eintrittspreis ist sehr familienfreundlich. Wir kommen sehr gern wieder und empfehlen den Park auf jeden Fall weiter.mehr
kerstin winkler
kerstin winkler
13:29 11 May 20
Ganz toller Tierpark. Super gepflegt, schöne, artgerechte Gehege. Viele Sitzgelegenheiten und Spiel - bzw... Lerngelegenheiten für Kinder und Erwachsene.Sehr engagiertes Personal. Immer ein Besuch wert.mehr
Annemarie Zobel
Annemarie Zobel
17:51 02 Mar 20
Dieser Tierpark ist einmalig, kindgerecht und liebevoll gestaltet. Für Kinder ( und natürlich auch für Erwachsene )... ein Paradies. Die Art und Weise, wie den Kindern aller Altersgruppen Kenntnisse über unsere Tierwelt und die Liebe zum Tier vermittelt werden, ist lobenswert. Das Engagement der Besatzung, das dahinter steht, kann man nur erahnen. Wir bedanken uns bei allen Mitarbeitern für den schönen Tag, den wir bei ihnen verbringen durften.. Wir waren auf jeden Fall wiederkommen.mehr
Stefan Palme
Stefan Palme
08:36 29 Feb 20
Ich kann nur sagen ,jederzeit wieder. Für die Größe des Parks das beste draus gemacht , viel zu entdecken gerade... für Kinder, integrierter Bauernhof ,viele Tiere Hautnah oder zum Anfassen u. Füttern .egal ob groß oder klein , alt oder jung ,es lohnt . Preislich Leistung, Sauberkeit u Freundlichkeit aller 5 Sterne . Grüße Stefan P.mehr
Vanessa Janeta
Vanessa Janeta
07:54 18 Feb 20
Schön gestalteter Tierpark, gut erreichbar und mit vielen Spielereien. Man hat gemerkt, dass die Tiere unbeschwert... durch die Gegend laufen konnten und noch dazu von Kindern gestreichelt wurden. Leider waren bei uns die zu dem Zeitpunkt paar Tiere nicht da oder es wurde umgebaut, trotzdem hat man eine Lösung gefunden. Nebenbei eine tolle Idee ein Tierpark neben einer Seniorenresidenz zu haben. Da freuen sich die Senoiren.mehr
Nächste Bewertungen
hier schreibt:

Als Journalist und Autor schreibt und veröffentlicht Reukewitz in verschiedenen Bereichen Publikationen und Bücher. Er bereichert unser Magazin mit redaktionellen Themen aus unserer Region.
Jetzt weiterlesen:
SehenswertesUnser schönes Görlitz

Den Reichenbacher Turm in Görlitz entdecken

SehenswertesUnser schönes Görlitz

Die Görlitzer Justitia und die Rathaustreppe

AusflugszieleBergeRegionenReisezieleZittauer Gebirge

Zittauer Gebirge erleben - Sehenswürdigkeiten

FahrradtourenLandkreis GörlitzLöbau

Die schönste Radtour rund um Löbau



Sie sind hier noch nicht drin?


Sie möchten ihr touristisches Angebot, ihr Hotel oder Ausflugziel bei uns vorstellen. Wir zeigen Ihnen wie Sie mit uns sichtbar werden und mehr Menschen für ihr Angebot begeistern.

weiterklicken





Dieser redaktionelle Beitrag kann Werbung enthalten oder unbeabsichtigt eine werbende Wirkung haben, ohne dass wir dafür beauftragt wurden! Anzeigen sind durch gelbe Blöcke gekennzeichnet!