Damen Wanderschuhe für breite Füße – Beliebte Modelle und Neuheiten

breite Wanderschuhe für Damen

Damen mit einem breiten Vorfuß kennen das Problem: Der Schuh drückt und die lang ersehnte Wandertour entwickelt sich zur Folter für die Füße – Reibung, Blasen und anhaltende Schmerzen vermeiden Betroffene, indem sie gezielt nach weiten Wanderschuhen Ausschau halten.

Wir haben uns einen Überblick über Wanderschuhe für Damen mit breiten Füßen verschafft und die besten Damen Wanderschuhe mit Zehenbox miteinander verglichen. Aus dieser Auswahl möchten wir die nachfolgenden Empfehlungen unserer Redaktion vorstellen. Außerdem haben wir Bestseller, preisreduzierte Produkte und passendes Zubehör übersichtlich sortiert. Viele wichtige Kaufdetails helfen dabei die richtige Wahl zu treffen. (Update 06/2023)

Das Wichtigste in Kürze:

  • Frauen mit breiten Füßen leiden in klassisch geschnittenen Wanderschuhen schnell unter eingeengten Zehen, sodass sich für sie ein Schuh mit einem weit geschnittenen Vorfußbereich
  • Um den vorderen Fußbereich zu entlasten, brauchen Damen mit breiten Füßen Wanderschuhe mit einem flachen Absatz und einer niedrigen Absatzhöhe von unter drei Zentimetern.
  • Damit Damen mit ihren Wanderschuhen für breite Füße guten Halt auf ebenem und unebenem Gelände finden, empfehlen sich für sie Modelle mit einer flexiblen und dennoch stabilen Gummisohle.

Die beliebtesten Damen Wanderschuhe für breite Füße

Unsere Redaktionsempfehlung zeigt Damen Wanderschuhe mit breiter Zehenbox die besonders beliebt sind und bei anderen Käufern eine hohe Kundenzufriedenheit hervorgerufen haben. Unsere Auswahlkriterien für diese Produkte richten sich nach Bewertungen und Qualität.

AngebotBestseller Nr. 1
Jack Wolfskin Damen Vojo 3 Texapore Mid W, Dark Steel Purple, 39.5 EU
Die Vojo 3 Texapore Mid W Outdoorschuhe von Jack Wolfskin eignen sich mit ihrem knöchelhohen Schaft und der punktuellen Schnürung für Wanderungen auf unebenem Terrain. Durch die Medium-Schuhweite und dem niedrigen Absatz kommen sie für Damen mit breitem Vorfuß infrage.

 

Das hat uns besonders gefallen:

  • wasserfestes Obermaterial aus Leder
  • weiche Polsterung an Ferse und rund um den Knöchel
  • abgerundete Schuhform im vorderen Bereich

 

Das hat uns weniger gefallen:

  • schneller Materialverschleiß im Zehenbereich
  • Passform fällt eng aus

Bestseller Nr. 1
Knixmax Wanderschuhe Damen Leichte Trekkingschuhe Outdoorschuhe Atmungsaktiv rutschfeste Trekking- &…
Die weiten Damen-Wanderschuhe von Knixmax zeichnen sich durch ein atmungsaktives Obermaterial aus Nubukleder und Mesh aus. Die EVA-Innensohle ermöglicht bei jedem Schritt eine angenehme Dämpfung. Gleichzeitig punkten die Wanderschuhe durch ihren flachen, niedrigen Absatz.

 

Das hat uns besonders gefallen:

  • Außensohle aus Gummi mit starkem Profil
  • wasserdichtes Obermaterial
  • im Vergleich zu anderen Marken-Wanderschuhen günstiger Preis

 

Das hat uns weniger gefallen:

  • schneller Materialverschleiß an der Ferse
  • weniger geeignet für Wanderungen abseits asphaltierter Flächen

Bestseller Nr. 1
Waldläufer TEX Damen Wanderschuhe Weite H Blau, Schuhgröße:EUR 37.5
Die Waldläufer TEX Wanderschuhe in Weite H kommen mit dem knöchelhohen Schaft und der Schnürung für Wanderungen in bergigem Gelände infrage. Das Obermaterial besteht aus witterungsbeständigem Leder, im Inneren befindet sich ein weicher Materialmix. Diese Polsterung beugt einer unangenehmen Reibung am Fuß vor.

 

Das hat uns besonders gefallen:

  • Gummisohle mit starkem Profil und niedrigem Absatz
  • der Größenangabe des Herstellers entsprechende Passform
  • vergleichsweise geringes Eigengewicht

 

Das hat uns weniger gefallen:

  • kurze und dünne Schnürsenkel
  • vergleichsweise hohe Anschaffungskosten

AngebotBestseller Nr. 1
Rieker Damen Bequemschuhe M9801, Frauen Schnürhalbschuhe,lose…
Die Bequemschuhe M9801 von Rieker zeichnen sich durch ihr geringes Eigengewicht und ihren weiten Vorderfußbereich aus. Dank der wasserfesten TEX-Membran kommt der Schuh mit niedrigem Schaft für Wanderungen auf ebenem Gelände infrage.

 

Das hat uns besonders gefallen:

  • leicht zu handhabende Schnürung
  • dank Sohle mit integrierter Dämpfung für längere Wanderstrecken geeignet
  • im Vergleich mit anderen Marken-Wanderschuhen günstig

 

Das hat uns weniger gefallen:

  • Absatzhöhe von mehr als drei Zentimeter

Bestseller breite Frauen Wanderhalbschuhe

In dieser Auswahl zeigen wir beliebte Wanderschuhe für Damen mit perfekter Passform bei breiten Füßen sortiert nach Preis und Aktualität, diese Sortierung kann bei der Kaufentscheidung unterstützen, wenn vorher noch kein Produkt gefunden wurde.

Unsere Meinung

Vorteilhaft sind aus unserer Sicht der weite Vorfußbereich sowie die hohe Zehenbox, die ein Damen-Wanderschuh für breite Füße bietet, um Reibung und Druckstellen beim Wandern zu vermeiden.

Der Nachteil breiter Wanderschuhe für Damen kann im lockeren Sitz am Mittelfuß und Knöchel bestehen, wenn die Schuhe keine punktuell anpassbare Schnürung besitzen.

Merkmale von empfehlenswerten, breiten Damen-Wanderschuhen

Bevor Frauen mit breiten Füßen Wanderschuhe auswählen, werfen sie einen Blick auf folgende Kaufkriterien:

  • Größe: Bei einem hochwertigen Wanderschuh für breite Füße entspricht die vom Hersteller angegebene Größe der normalen Schuhgröße der Käufer. Tragen diese zum Wandern dicke Wandersocken, empfiehlt es sich, die Schuhe eine Nummer größer zu kaufen.
  • Material: Die Vielzahl der Damen-Wanderschuhe zeichnet sich durch ein Wasser abweisendes Obermaterial aus synthetischem Material oder Leder aus. Zahlreiche Modelle besitzen zusätzlich eine Schutzmembran, sodass keine Feuchtigkeit ins Innere des Schuhs dringt.
  • Verschluss: Die meisten Wanderschuhe für breite Füße sind mit einer Schnürung ausgestattet. Bei knöchelhohen Modellen reicht diese bis zum Knöchel.
  • Tragekomfort: Damit der Wanderschuh beim Laufen nicht an der Haut reibt, besitzt er im Fersen- und Knöchelbereich eine Polsterung aus Leder oder Stoff. Eine hohe Zehenbox bietet Damen mit breiten Füßen mehr Bewegungsfreiheit im Zehenbereich.
  • Eignung: Zahlreiche Damen-Wanderschuhe für breite Füße kommen alternativ als Alltagsschuh infrage.

Diese Alternativen eignen sich ebenfalls für breite Füße

Weite Wanderschuhe sind für Frauen mit breitem Vorfuß die beste Wahl. Alternativ greifen Betroffene zu:

Trekkingsandalen

Viele Wander- und Trekkingsandalen besitzen individuell verstellbare Schnallen im Vorfußbereich. Dank ihnen gelingt es bei Wanderungen in der warmen Jahreszeit, den Schuh an eine breite Fußform anzupassen.

Wanderschuhe Weite K

Bietet ein Wanderschuh mit Weite H nicht genug Platz für einen breiten Vorfuß, empfiehlt sich ein extra breiter Wanderschuh. Diesen kennzeichnen die Hersteller mit der Bezeichnung „Weite K“.

Guide für den Kauf von Wanderschuhe für breite Füße

Vor dem Kauf von Damen-Wanderschuhen für breite Füße ist es ratsam, sich diese Auswahlkriterien genauer anzusehen:

Schnürung

Hochwertige Damen-Wanderschuhe für breite Füße besitzen eine punktuell verstellbare Schnürung. Die vorzugsweise langen und leicht zu handhabenden Schnürsenkel bestehen aus einem strapazierfähigen und reißfesten Material.
Die Schnürung verläuft durch mit Metall verstärkte Ösen. Alternativ weisen vornehmlich Wanderschuhe mit hohem Schaft spezielle Schnürhaken aus Metall auf. Diese erleichtern es, die Schnürsenkel festzuziehen und den Schuh auf diese Weise an die eigene Fußform anzupassen.

Innensohle

Um dem Fuß beim Laufen guten Halt zu bieten, weisen hochwertige Damen-Wanderschuhe eine rutschfeste Innensohle aus synthetischem Material auf. Bei vielen Markenmodellen ist die klassische Innensohle in der kalten Jahreszeit gegen ein wärmendes Modell austauschbar.

Schafthöhe

Wanderschuhe mit niedrigem Schaft gleichen auf den ersten Blick klassischen Turnschuhen. Sie empfehlen sich für Spaziergänge und leichte Wanderungen auf ebener Strecke. Auf unebenem Untergrund brauchen die Knöchel zusätzlichen Halt, sodass sich hohe Wanderschuhe eignen. Teils bieten die Verkäufer sie als Wanderstiefel an.

Profiltiefe

Die Tiefe des Sohlenprofils nimmt darauf Einfluss, auf welchem Untergrund die Wanderschuhe am besten performen. Eine Gummi- oder Ledersohle ohne Profil eignet sich für eine Wanderung auf asphaltiertem Untergrund.
Eine geringe Profiltiefe kommt für Wanderungen auf leicht unebenem Gelände infrage. Für Wandertouren abseits von Wegen und auf bergigem Terrain empfehlen sich Wanderschuhe mit tiefem Profil.

Pflege

Die Vielzahl der Damen-Wanderschuhe für breite Füße besteht aus pflegeleichten Materialien. Leder und synthetische Obermaterialien erlauben eine schnelle und leichte Reinigung nach einer Wandertour. Modellabhängig reicht es, die Schuhe abzubürsten oder mit einem feuchten Tuch abzuwischen.
Ob synthetische Wanderschuhe mit herausnehmbarer Innensohle eine Reinigung in der Waschmaschine vertragen, erfahren die Käufer in den Herstellerangaben.

Nützliche Links und Quellen:

Hinweise zu Meindl Profilsohlen, in: Meindl, [online] https://meindl.de/service/profilsohlen/

Schuhweiten für Damenschuhe: Darauf kommt es an, in: Siemes Schuhcenter, [online] https://www.schuhcenter.de/schuhweiten/

 Mehr als nur Wanderschuhe für breite Füße, in: Bär, [online] https://www.baer-schuhe.de/wanderschuhe/#trboBounce

Leserfragen zu Damen Wanderschuhen für breite Füße

Welche Schuhweite empfiehlt sich für Damen mit breiten Füßen?

Frauen mit einem breiteren Vorfuß suchen nach Wanderschuhen der Weite H. Während G die klassische Schuhweite darstellt, entspricht H der Komfortweite für eine breitere Fußform.

Warum sind zu enge Wanderschuhe schädlich?

Sitzt der Wanderschuh zu eng, scheuern die Schuhinnenseiten beim Laufen am Fuß, was Schmerzen und Blasenbildung zur Folge hat. Auf lange Sicht begünstigen zu eng geschnittene Schuhe das Entstehen einer Fußfehlstellung.