Skip to content Skip to sidebar Skip to footer

Die 3 schönsten Bootsfahrten auf der Moldau in Prag

Wir zeigen Euch die schönsten Bootsfahrten auf der Moldau in Prag, und stellen Euch die Schifffahrten die ihr als Familie bei einem Besuch der Stadt Prag unbedingt gemacht haben solltet, näher vor. Ihr könnt hier bequem euer Ticket für eine Panorama-Bootsfahrt in Prag ohne anzustehen online buchen.

Eine der zahlreiche Wege, Prag kennenzulernen, ist eine Bootsfahrt auf der Moldau. Vom längsten Fluss Tschechiens aus lernen Touristen aus aller Welt die Schönheiten der „Goldenen Stadt“ kennen. Sie erblicken während der Fahrt mit dem Boot die schönsten Prager Brücken, prachtvolle Gebäude, Inseln und Sehenswürdigkeiten wie die Prager Hochburg und die St.-Peter-und-Paul-Kirche.

Ausflugsschiffe in Prag

Panorama Bootsfahrt Prag Online Ticket buchen:

 

Die Sightseeing-Boote legen stündlich oder im Zweistundentakt von den Anlegestellen ab. Dort informieren sich Interessierte über die Abfahrtszeiten. Die Mehrzahl der Boote beschränkt sich bei ihren Touren auf die Prager Altstadt. Vorrangig bei längeren Bootsfahrten passieren die Ausflugsschiffe die Schiffsschleuse im Stadtteil Smíchov. Diese Bootsfahrt dauert 55 Minuten auf der Moldau

  • Prager Burg
  • Karlsbrücke-Museum
  • Altstädter Brückenturm

Prag Moldau Bootsfahrt 0005 Ebene 2

Checkliste für eine Bootsfahrt auf der Moldau:

  • Die Bootsfahrten auf der Moldau stellen für Menschen jeden Alters eine Attraktion dar. Eine Altersbeschränkung existiert bei der Mehrzahl der Fahrten nicht. Die Veranstalter erlauben Kindern den Zutritt nur in Begleitung einer Aufsichtsperson. Aufgrund der spannenden Sehenswürdigkeiten und der Atmosphäre kommt bei keiner Altersgruppe Langeweile auf.
  • Bei den Bootsfahrten unterscheiden sich mehrere Varianten. Klassische Sightseeingtouren bringen die Besucher zu den Sehenswürdigkeiten, die vom Fluss aus zu entdecken sind. Ein Stadtführer oder Audioguide informiert über deren Geschichte. Ein Erfrischungs- und Snackangebot oder ein Mittagessen sorgt für das leibliche Wohl der Gäste. Ebenso finden auf der Moldau Dinner-Bootsfahrten statt.
  • Bootsfahrten auf dem längsten Fluss Tschechiens finden tagsüber und abends statt. Bei nächtlichen Ausflügen bewundern die Gäste die Lichter der Stadt.
  • Für eine Fahrt auf der Moldau wählen Gäste aus kleinen Booten, offenen Sightseeing-Booten und verglasten Dinnerschiffen.

Wissenswertes zu einer Bootsfahrt auf der Moldau

Ein unvergessliches Erlebniss in der Hauptstadt Tschechiens ist es über die Moldau durch die Metropole zu fahren und die Sehenswürdigkeiten von Prag vom Schiff aus zu erleben. Auf dem Fluss bietet sich eine Rundfahrt an, um die Höhepunkte Prags vom Wasser aus zu betrachten. Das Flussbett zeigt sich hier breit und gut schiffbar. Daher befinden sich zahlreiche Boote und Schiffe auf dem Wasser.

Ausflugsschiffe in Prag

Ausflugsschifffahrt in Prag

Entscheiden sich Gäste für eine Bootsfahrt in Prag, wählen sie zwischen kurzen oder mehrstündigen Erlebnissen. Zu den beliebten Attraktionen für Städteurlauber gehören die Flussrundfahrten. Bei diesen gelangen Gäste mit einem kleinen Sightseeing-Boot zu vielen bekannten Sehenswürdigkeiten. Diese bewundern sie vom Boot aus und erhalten gleichzeitig spannende Hintergrundinformationen.

Zentraler Schiffablegeplatz in Prag:

Štefánikův most Brücke
Dvořákovo nábřeží 

Für das Sightseeing ausgelegte Boote sind mit einem mehrsprachigen Audioguide ausgestattet. Alternativ teilt ein Stadtführer sein Wissen mit den Gästen. Bei anderen Bootstouren ist eine Sightseeingtour im Preis inbegriffen. Die Vielzahl der kleineren Boote startet an Anlegestellen neben der Karlsbrücke. Alternativ beginnen die Touren an der Tschech-Brücke.

 

Prag Moldau Bootsfahrt 0002 Ebene 5
Schifffahrten auf der Moldau

Highlights anderer Prager Bootsfahrten

Die Mehrzahl der Ausflugsboote auf der Moldau steuern die bekannten Sehenswürdigkeiten der Stadt an. Vom Wasser aus werfen die Besucher beispielsweise einen Blick auf das:

  • Tanzende Haus
  • Emmauskloster
  • Wasserwerk von Podolí
  • historische Wasserkraftwerk Štvanice

Neben der Sightseeingtour stellen die Anbieter der Bootsfahren mit einem regionalen Mittagsbuffet kulinarische Besonderheiten bereit. Bei speziellen Dinnerfahrten steht das leibliche Wohl an erster Stelle. Sie laben sich abhängig vom Anbieter an einem Menü mit mehreren Gängen, während sie an den Sehenswürdigkeiten Prags vorbeischippern.

Zahlreiche Boote und Schiffe untermalen die Touren mit tschechischer Livemusik oder Musik vom Band. Aufgrund der vielseitigen Eindrücke während der Fahrt kommt keine Langeweile auf. Klimatisierte moderne Ausflugsboote bieten in der sommerlichen Hitze ein angenehmes Ambiente. Eine Überdachung schützt die Besucher vor starker Sonnenstrahlung.

Weitere Bootsfahrten auf der Moldau in Prag

Nachtfahrten als spektakuläre Erinnerung

Bei einer abendlichen Fahrt über die Moldau erblicken Besucher prächtige Gebäude, die im Licht erstrahlen. Der Anblick der beleuchteten Prager Burg stellt einen besonderen Höhepunkt der Bootsfahrt dar. Abhängig vom Anbieter beschränken sich die Bootstouren in der Dunkelheit auf kleine Flussrundfahrten oder längere Galafahrten.

 

 

Was gibt es bei einer Bootsfahrt auf der Moldau zu sehen?

  • Karlsbrücke, im 14. Jahrhundert erbaut, als Verbindung zwischen Burg und Altstadt
  • Nationaltheater, 1881 eröffnet, zum Genießen von Opern, Ballett- und Theateraufführungen
  • Konzert- und Galeriegebäude Rudolfinum, eines der ältesten Konzertsäle Europas
  • Teufelskanal trieb die mittelalterlichen Mühlen an, Mühlräder sind bis heute eine Sehenswürdigkeit

FAQ – Leserfragen zu einer Bootsfahrt in Prag

Wie lange dauert eine Bootsfahrt auf der Moldau?

Die Dauer der Fahrten unterscheiden sich abhängig vom Anbieter und der Art. Sie reicht von weniger als einer bis zu mehreren Stunden.

Was kostet eine Bootsfahrt auf der Moldau in Prag?

Die Preise für die Fahrten auf der Moldau sind abhängig vom Schiffs-Anbieter, der Fahrtzeit und Route. Durschnittlich bezahlen Erwachsene zwischen 12 € und 17 € und Kinder ab 8 €.

Gibt es spezielle Bootsfahrten in Prag für kleine Gruppen?

Für kleine geschlossene Gruppen empfiehlt sich eine Sightseeing-Bootsfahrt auf dem „Teufelskanal“.