Skip to content Skip to sidebar Skip to footer

Die 4 besten Erlebnisse in der Prager Altstadt

Wir zeigen Euch die spannendsten Erlebnisse in der Altstadt von Prag, und stellen Euch Attraktionen, Führungen und Orte im alten Stadtkern von Prag näher vor. Unsere Empfehlungen solltet Ihr bei einem Besuch der Stadt Prag unbedingt erleben. Ihr könnt hier bequem euer Ticket für die beliebtesten Erlebnisse in der Prager Altstadt ohne anzustehen online buchen.

Die Altstadt Prags ist bekannt für ihren kulturellen Reichtum. Malerische Gassen und imposante Gebäude beeindrucken Besucher aus aller Welt. Eine Vielzahl von Erlebnissen lockt die Gäste tagsüber und nachts in die Altstadt der tschechischen Hauptstadt.

prague 2086967 1280
Erlebnisse in der Prager Altstadt, Foto: Pixabay

Die besten Erlebnisse in der Prager Altstadt:

Abendtour – Geister und Legenden der Altstadt Prag:

Geistertour Prag Führung mit Georg
Geistertour Prag

Pragbesucher, die sich gern gruseln, kommen bei einer abendlichen Mystery-Tour auf ihre Kosten. Eineinhalb Stunden führt ein Guide sie durch die dunklen Gassen der Stadt. Dabei verrät er ihnen die mystischen bis grausigen Geschichten, die sich hier in den vergangenen Jahrhunderten zutrugen. Das Highlight der Führung bildet das Alte Rathaus mit der astronomischen Uhr.

Altstadt Tour Prag, mittelalterliche Unterwelt und Kerker:

Bei dieser Besichtigung lernen die Gäste die Prager Altstadt von einer anderen Seite kennen. Sie erkunden die unterirdischen Gänge und Räume aus dem Mittelalter. Am Ende der Führung gelangen die Gäste in ein mittelalterliches Verlies. Die Darstellungen von Folter und Hinrichtung sorgt für einen kleinen Gruselfaktor während des einstündigen Events.

Geführte Hexenwanderung durch die Altstadt Prag:

Ebenfalls für Mystery-Fans bietet sich eine geführte Wanderung mit einer Hexe oder einem Zauberer an. Der erfahrene Guide bringt den Gästen in den Abendstunden die fantastische Geschichte Prags näher. Neben der Altstadt besichtigen die Teilnehmer das Haus des ehemaligen Henkers von Prag. Neben den Geheimnissen der astronomischen Uhr erfahren sie, was es mit den Gassen zum Kloster St. Agnes auf sich hat.

1,5-stündige Tour Altstadt Prag und Jüdisches Viertel:

Interessieren sich Pragbesucher für die jüdische Geschichte der Stadt, empfiehlt sich ein Rundgang durch das Jüdische Viertel. Die 90-minütige Altstadttour beginnt auf dem Jan-Palach-Platz. Dieser befindet sich an den Ufern der Moldau, in der Nähe des Rudolfinums. Von hier aus führt der Guide sie zu den Synagogen. Er bringt ihnen das jüdische Erbe der Stadt nahe. Die Teilnehmer besuchen die beiden Hauptsynagogen Prags sowie den jüdischen Friedhof. Ebenfalls erfahren sie, wo Franz Kafka den Großteil seiner Werke verfasste.

 

Weitere Erlebnistickets in der Altstadt Prag buchen:

Foto: Duernsteiner auf Pixabay user32212