Skip to content Skip to sidebar Skip to footer

Schokoladenmuseum in Prag + Tickets und Informationen

Wir zeigen was es im Schokoladenmuseum in Prag zu erleben gibt und was das interaktive Museum über die Geschichte der Schokolade erzählt. Besucher können hier ohne anzustehen Tickets für das Chocotopia in Prag erwerben. Im Chocotopia-Schokoladenmuseum in Prag sind kleine Naschkatzen genau richtig. Im Museum erfahren sie mehr über die Herstellung erlesener Schokolade und Pralinen. Sie lernen verschiedene Sorten aus aller Welt kennen. Besucher reisen in die Vergangenheit. Sie erfahren, wie die Mayas und die alten Azteken den Genuss für sich entdeckten.

Checkliste Chocotopia-Schokoladenmuseum in Prag

  • Was bietet das Schokoladenmuseum? Im Chocotopia kommen Naschkatzen sprichwörtlich auf ihre Kosten. Hier probieren sie fünf erlesene Schokoladensorten aus der ganzen Welt. Dazu lernen Sie, wie Schokolade und Pralinen entstehen. Sie erfahren, wie sich aus dem Samen der Kakaopflanze die beliebte Süßigkeit entwickelte.
  • Was gibt es zu sehen? Um sich das umfangreiche Wissen zum Thema Schokolade anzueignen, folgen Besucher Bildern, Geschichten und ihrem eigenen Geschmackssinn. Im Museumskino schauen große und kleine Besucher einen Film. Darin erfahren sie mehr darüber, wie die alten Kulturen die Kakaopflanze nutzten. Dabei spielt die Entwicklung zur Schokolade eine wichtige Rolle.
  • Wer steckt hinter dem Schokoladenmuseum? Die Firma Chocotopia ist ein tschechisch-belgisches Familienunternehmen. Es ist spezialisiert auf die Herstellung von Produkten aus Schokolade. Hinzu kommen weitere kakaobezogene Artikel höchster Qualität.
  • Wo befindet sich das Schokoladenmuseum? Die Ausstellung finden Besucher in der bekannten Celetná-Straße. Sie ist eine wichtige Fußgängerzone, die den Pulverturm mit dem Altstädter Platz verbindet.

Tickets für Schokoladenmuseum in Prag

 

Das Chocotopia-Schokoladenmuseum in Prag im Überblick

Schokoladenmuseum Prag
Schokoladenmuseum Prag © Foto: Anbieter, tiqets.com

Chocotopia ist ein tschechisch-belgisches Familienunternehmen. Die Firma ist spezialisiert auf die Herstellung von Schokolade höchster Qualität. Zusätzlich vertreibt sie weitere kakaobezogene Produkte. Das Museum gibt es seit 2008. Es gehört zu einer Museumskette, die Besucher an den Standorten Belgien, Frankreich, im Libanon und in Mexiko empfängt. Das sogenannte „Choco-Story Prague“ ist eines von Prags zehn beliebtesten Museen.

Die Familie besitzt ihre eigene Kakaoplantage in Mexiko. Dort baut sie die kostbare Kakaosorte „Criollo“ an. Sie ist frei von Pestiziden und chemischen Schadstoffen. Weniger als drei Prozent der weltweit produzierten Kakaoprodukte stammen von dieser Sorte. Sie ist selten und sehr aromatisch. Die Schokolade enthält viele Kakaofeststoffe und -fette, darunter ein großer Anteil an antioxidativen Flavonoiden. Diese bleiben dank der schonenden Röstung erhalten.

Im Museum erfahren Besucher mehr zur Geschichte der Schokolade. Diese war schon vor rund 2.000 Jahren in Amerika bekannt. Sie ist bis heute eine beliebte Süßigkeit, die es in zahlreichen Formen gibt. Erhältlich sind vielfältige Tafeln, mit unterschiedlichen Zutaten und Geschmacksrichtungen. Hinzu kommen erlesene belgische Pralinen, die in aufwendiger Herstellung entstehen. Bei dem Besuch des Museums sind Teilnehmer live bei deren Produktion dabei.

Das Chocotopia ist das größte Schokoladenmuseum in Tschechien. Während des Aufenthaltes erfahren Besucher mehr über die Herstellung des Lebens- und Genussmittels. Sie lernen, wie die Füllung in die Pralinen kommt. Gäste erhalten Informationen über verschiedene Herkunftsländer. Im Anschluss an den Besuch wissen sie mehr darüber, wie die alten Azteken und die Mayas die Schokolade für sich entdeckten. Dabei beeinflusste die Schokolade sogar die Geschichte der Welt. Teilnehmer lernen die diversen Zutaten kennen, die nötig sind, um aus dem Samen der Kakaopflanze einen leckeren Guss aus Schokolade zu erstellen. Wer dabei auf den Geschmack kommt, freut sich über fünf erlesene Schokoladenproben.

Im Anschluss bietet sich die Möglichkeit, im Schokoladen-Supermarkt einzukaufen. Hier finden Besucher zahlreiche Sorten, verschiedene Pralinen, Trinkschokolade und Präsente. Hinzu kommen Produkte für die Körperpflege wie Körperbutter und Massageöle, die Schokolade enthalten.

Anfahrt Chocotopia

Wo:
Choco-Story museum
Staré Město,
110 00 Praha 1

Preisangebote: Übernachtung 2 Personen in Prag

Booking.com

Übernachtungsangebote in Prag 05/2022

Booking.com