Kontakt
Nevoigtstraße 18 , 09117, Chemnitz
Informationen

Der Tierpark Chemnitz liegt im sächsischen Chemnitz und wurde 1964 mit dem Schwerpunkt Tierwelt der damaligen Sowjetunion gegründet. Heute finden Besucher im Chemnitzer Tierpark viele bedrohte Tierarten. Der Tierpark am Rande der Stadt Chemnitz ist 10 Hektar groß und beherbergt etwa 1000 Individuen aus rund 200 Tierarten. Die Besucherzahl lag 2014 einschließlich des Wildgatters Oberrabenstein bei 178.233 Besucher.

Fläche 10 Hektar
Eröffnung 1964
Tierarten ca. 200 Arten (2014)
Individuen ca. 1000 Tiere (2014)
Besucherzahlen 135.084 (2018)
Organisation
Leitung Anja Dube
Förderorganisationen Tierparkfreunde Chemnitz

Fotocredit: pixabay Alexas_Fotos

Standort

ID: 9846